Das Unternehmen ZUK ist eine Tochtergesellschaft des chinesischen Computerkonzerns Lenovo und stellte am Freitag in der Bundeshauptstadt Berlin mit dem ZKU Z1 die internationale Version seines Oberklasse-Smartphones der Öffentlichkeit vor. Es ist ab sofort auf dem deutschen Markt erhältlich und bietet eine hochwertige Ausstattung.

Technische Spezifikationen ZUK Z1

Das Oberklasse-Smartphone ZUK Z1 verfügt über ein 5,5 Zoll Full HD Display mit 1920*1080 Pixel Auflösung und 401 PPI Pixeldichte. Als CPU kommt ein Qualcomm Snapdragon 801 Quadcore-Prozessor mit 2,5 GHz Taktfrequenz pro Kern zum Einsatz und diese wird von 3 GB RAM unterstützt. Der Grafikchip Adreno 330 flankiert den Vierkernprozessor des ZUK Z1 vor allem bei grafikintensiven Anwendungen wie 3D-Spielen, FullHD-Videos oder der Bildbearbeitung. Die Hauptkamera arbeitet mit einer Auflösung von 13 Megapixeln, Autofokus und bietet einen zweifachen LED-Blitz für Fotos in guter Qualität. Auf der Frontseite befindet sich die Zweitkamera mit 8 Megapixeln Auflösung für Selfies, Videotelefonate und Videochats.

Der interne Flashspeicher von 64 GB kann mit einer microSD-Karte nicht erweitert werden. Der Akku bietet 4100 Milliamperestunden Leistung, kann nicht gewechselt werden und soll nach Herstellerangaben bis zu 1,5 Tage Akkulaufzeit haben. Im Bereich Kommunikation werden GSM, UMTS, LTE und WLAN unterstützt. Das ZUK Z1 verfügt über einen DualSIM-Slot und kann daher mit zwei SIM-Karten betrieben werden. Ein Fingerabdrucksensor sorgt für eine erhöhte Sicherheit mit dem nur der Besitzer auf das Smartphone zugreifen kann. Was fehlt sind FM-Radio, NFC und Unterstützung für LTE 800 MHz Band 20. Das LTE-Frequenzband 20 mit 800 MHz wird in Deutschland nur in einem geringen Umfang genutzt. Ein NFC-Chip zur kontaktlosen Bezahlung kleiner Einkäufe ist verzichtbar und das fehlende FM-Radio kann leicht durch eine der zahlreichen Radio-Apps ersetzen.

Als Betriebssystem läuft Cyanogen 12.1 OS auf dem ZUK Z1 und basiert auf Google Android 5.1.1 Lollipop. Im Gegensatz zum Original-Android erhält der Anwender mit Cyanogen bessere Einstelloptionen und profitiert von zusätzlichen Sicherheitsfunktionen.

Die Besonderheit des Smartphone-Modells ist der USB-C Stecker, der mit dem USB-Standard 3.0 läuft und eine Datenübertragungsrate von bis zu 500 Megabyte pro Sekunde bietet. Das Ziel des Herstellers Lenovo ist mit dem ZUK Z1 die Markteinführung eines Oberklasse-Smartphone zum Preis eines Smartphones aus der mittleren Preisklasse bis 350 Euro.

Bei Amazon wird das ZUK Z1 aktuell für 320 Euro angeboten und wurde von bisherigen Käufern mit durchschnittlich fünf Sternen bewertet. Vor allem die starke Leistung der Hardware und das Betriebssystem Cyanogen 12.1 wird gelobt. Auf der negativen Seite berichten Anwender von Verarbeitungsproblemen und Qualitätsunterschieden beim Display des Oberklasse-Smartphone.

Chinesische Smartphones erobern die Welt

Die Smartphones der chinesischen Hersteller Lenovo, Huawei, ZTE, Xiaomi, Cubot und ZUK erobern den weltweiten Markt. Die Verarbeitungsqualität und Ausstattung der angebotenen Smartphone-Modelle verbesserte sich in den letzten Jahren enorm.

Die Käufer erhalten bereits für weniger als 200 Euro ein Smartphone mit guter Ausstattung wie das Xiaomi Hongmi Redmi S1, das Huawei G Play Mini oder das ZTE Blade S6. Die Bewertungen bei Amazon belaufen sich für die genannten chinesischen Smartphones auf durchschnittlich vier bis fünf Sterne.

Die beiden marktbeherrschenden Handyhersteller Samsung und Apple sehen sich bei den Herstellern aus China mit einer starken Konkurrenz konfrontiert. Bei der Ausstattung setzen die Chinesen wie die westlichen und asiatischen Hersteller auf Marken wie Corning oder Qualcomm um ihre Smartphones mit der besten Technik auf dem Markt auszustatten. Günstige Smartphone-Modelle sind bezogen auf die CPU vor allem mit Prozessoren der Marke Mediatek ausgestattet. Die Zielgruppe des ZUK Z1 sind preisbewusste Anwender, die einen mittleren bis hohen Anspruch an die technische Ausstattung eines Smartphone haben.

[quote]Kauftipp: Das Lenovo ZUK Z1 günstig kaufen. Zum Angebot …[/quote]

Bild: © Depositphotos.com / alna3


Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Wollen Sie immer aktuell bleiben? Unsere Gratis Handy App installieren …



5/5 - (1 vote)

Von Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit über 12 Jahren als Texter mit seinem Schreibbüro (www.sauerlandtext.de) aktiv. Er hat sich auf die Erstellung von Fachtexten, Blogbeiträgen, Newsartikeln und App-Testberichte für kommerzielle Webseitenbetreiber sowie Printmedien spezialisiert.