touchscreen-handy.de – Handy-Finder, News & Tarife

Das Touchscreen Handy – der moderne Alles-Könner

Kaum ein Bereich ist so schnelllebig wie der der Technik. Fast täglich erreichen uns Nachrichten über technische Neuheiten und Geräte, die noch schneller, noch besser und noch praktischer sind. Auch das Handy – oder auch Mobiltelefon genannt – unterliegt einem ständigen Wandel. Das ist auch gut so, denn das Touchscreen Handy, die neueste Generation der Mobiltelefone erhebt das Telefonieren auf eine völlig neue Ebene. Das Touchscreen Handy ist längst nicht mehr nur ein Hilfsmittel zur Offline-Kommunikation – es ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Das liegt vor allem daran, dass das Touchscreen Handy mehr kann als nur Telefonieren. Es hilft seinem Besitzer in beinahe jeder Lebenslage und ist deswegen kaum noch wegzudenken.

Wie alles begann

Das erste Touchscreen Handy wurde vom Technik-Giganten Apple auf den Markt gebracht. Der Name von diesem Mobiltelefon ist sicherlich jedem ein Begriff: Das iPhone gilt als Urgestein unter den Touchscreen Handys und setzt auch heute noch jährlich neue Maßstäbe.

Als das iPhone im Jahr 2008 eingeführt wurde, war natürlich schnell klar, dass es nicht das einzige Touchscreen Handy bleiben würde. Das Wettrüsten begann und verschiedene Unternehmen aus der Technik- und Mobilfunk-Branche brachten ihrerseits ein eigenen Touchscreen Handy auf den Markt. Heute reicht die Bandbreite der Smartphones vom preiswerten Einsteiger-Modell bis hin zur hochpreisigen Hightech-Waffe.

Einfache und intuitive Bedienung mit dem Touchscreen Handy

Doch egal, für welches Touchscreen Handy man sich als Käufer entscheidet, eines haben alle Geräte gemeinsam: Sie verfügen über eine intuitive Bedienung, die über den Touchscreen erfolgt. Das bedeutet, dass Handys heutzutage nicht mehr wie früher üblich über Tasten, sondern die Berührung des Bildschirms berührt werden. Diese neuwertige Bedienweise bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich und sorgt dafür, dass es sich beim Touchscreen Handy um eine wirkliche Bereicherung handelt. Die Bedienung über den Touchscreen ermöglicht unter anderem:

  • Eine interaktive Benutzung vom Touchscreen Handy
  • Vergrößerung von Bildern und Videos
  • Einfaches Herunterscrollen, zum Beispiel auf Internetseiten
  • Schnelle Bedienung von Apps

Außerdem kann der Touchscreen dafür genutzt werden, um Fotos aufzunehmen, Nachrichten zu schreiben und das Touchscreen Handy zu (ent-)sperren.

Das bedeutet: Die Handys der neuesten Generation können ohne Touchscreen überhaupt nicht mehr bedient werden.

An dieser Stelle ist es auch wichtig, zu erwähnen, dass die Bedienung des Handys durch den Touchscreen extrem vereinfacht wurde. Viele „ältere Semester“ stellen nach einer anfänglichen Angst vor dem Touchscreen Handy schnell fest, dass es sich viel einfacher als das veraltete Mobiltelefon bedienen lässt. Das großzügige Display und die extragroße Anzeige von Zahlen, Namen und Bildern tragen hierzu natürlich ebenfalls maßgeblich bei.

Das Touchscreen Handy – mehr als nur ein Mobiltelefon

Wer sich auf dem Markt für Mobiltelefone umschaut, wird schnell feststellen, dass es sich bei den aktuellen Telefonen um echte Wunderwaffen handelt, die längst nicht mehr nur telefonieren und SMS schreiben können. Mit der Einführung des iPhones im Jahr 2008 hat sich deswegen auch der Begriff Smartphone für das Touchscreen Handy etabliert.

„Smartphone“ bedeutet übersetzt so viel wie „intelligentes Telefon“. Die Bezeichnung zielt vor allem auf die Möglichkeit des mobilen Surfens mit dem Touchscreen Handy ab. Seitdem man mit dem Mobiltelefon auch online gehen kann, haben sich die Möglichkeiten des Einsatzes um ein Vielfaches multipliziert. Wer ein Touchscreen Handy besitzt, ist damit nicht nur jederzeit erreichbar, sondern auch jederzeit online.

Diese Zusatz-Funktion führte dazu, dass das Touchscreen Handy heute das ist, was es ist: Ein wahres  Allround-Talent, dass uns in allen Bereichen des Alltags unterstützt. Das Touchscreen Handy wird längst nicht mehr nur zum Telefonieren eingesetzt. Es ist Kamera, Informationsquelle, Chatroom, Navigationsgerät, Übersetzer, Email-Postfach und Spiele-Konsole in einem. Die Aufzählung könnte selbstverständlich durch viele weitere Attribute ergänzt werden.

Es gibt für alles eine App

Damit Sie Ihr Touchscreen Handy im vollen Umfang nutzen können, empfiehlt es sich stets, dieses mit den entsprechenden Apps auszustatten. Apps ist die Abkürzung für Applikationen. Es handelt sich hierbei um kleine Programme, die direkt im entsprechenden App-Store heruntergeladen werden können. Apps kommen in vielen verschiedenen Erscheinungsbildern daher. Sie sind der direkte Zugang zu sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram, kurzweilige Spiele, Rezeptsammlungen, Online-Magazine, Routen-Planer und mehr.

Weil die Applikationen so vielfältig sind, hat sich längst das geflügelte Wort „Es gibt für alles eine App“ etabliert – und das ist auch gut so, schließlich sorgen die Apps dafür, dass das Touchscreen Handy mehr als nur ein Mobil-Telefon ist. Ein weiterer Vorteil der Applikationen ist, dass sie die Möglichkeit bieten, dass jeder sein Touchscreen Handy zu einem individuellen, auf die persönlichen Bedürfnisse angepassten, Helfer machen kann. Egal, wofür Sie Ihr Touchscreen Handy nutzen wollen – die passenden Apps machen es möglich.

Die Funktionen von einem Touchscreen Handy im Überblick

  • Telefonieren
  • SMS schreiben
  • Fotos und Videos machen
  • Speichern und Abrufen von Bildern und Videos
  • Mobiler Zugang zum Internet
  • Navigation
  • Abrufen von Emails
  • Notizen
  • Termin-Planer
  • Spiele
  • Taschen-Rechner
  • Hilfe für Online-Banking
  • Wecker
  • Wetter-Vorhersage
  • Informations-Quelle (Medien)

Nicht nur die Jugend ist vom Touchscreen Handy begeistert

Nachdem das Touchscreen Handy in der Anfangszeit vor allem junge Menschen angesprochen hat, profitieren mittlerweile auch immer mehr ältere von den zahlreichen Vorteilen, die die technischen Geräte mit sich bringen.

Das Touchscreen Handy ist vor allem deshalb so beliebt, weil es völlig neue Möglichkeiten des Kontaktes ermöglicht. In Zeiten, in denen immer mehr Menschen aus beruflichen Gründen umziehen und an einem anderen Ort eine Familie gründen, blieben den Daheimgebliebenen früher nur die gelegentlichen Telefonate.

Durch das Touchscreen Handy wurde diese Kommunikation jedoch grundlegend verändert. Nun ist es möglich, die Menschen am anderen Ende der Leitung auch zu sehen oder Bilder und Videos mit wenigen „Klicks“ miteinander zu teilen. Aus diesem Grund kann ruhig gesagt werden, dass das Touchscreen Handy die Beziehung zwischen Menschen nachhaltig verändert hat.

Alles rund ums Touchscreen Handy – auf touchscreen-handy.de

Wenn Sie sich für das Thema Touchscreen Handy interessieren, sind Sie auf dieser Homepage genau richtig. touchscreen-handy.de präsentiert Ihnen regelmäßig alle Infos und News rund um das Touchscreen Handy, die Anbieter und Hersteller. Auch die, die auf der Suche nach einem günstigen Touchscreen Handy Vertrag sind, werden hier fündig. Auf dieser Homepage finden Sie umfangreiche Informationen zu verschiedenen Angeboten, die Ihnen bei der Wahl des passenden Tarifs helfen werden. Darüber hinaus dürfen natürlich auch die besten Tipps und Tricks aus der bunten Welt der Apps nicht fehlen. touchscreen-handy.de verrät Ihnen regelmäßig, welche App auf keinen Fall auf Ihrem Touchscreen Handy fehlen darf und welche Trends derzeit aktuell sind.

Tags: Touch Handys ohne Vertrag, Touch Handys Samsung, Samsung Touchscreen-Handy, Billige Touch Handys, Handys Touch

Touchscreen Handy – Handy-Finder, News & Tarife
4.44 (88.84%) aus 43 Bewertung(en)

Touchscreen-Handy.de © 2015 Impressum | Datenschutz | Alle Beiträge | Unsere Redaktion